Der LVG hat zwei neue Ehrenmitglieder!

Die erste Amtshandlung des neu gewählten 1. Vorsitzenden war die Ernennung zweier neuer Ehrenmitglieder. Aufgrund ihrer außergewöhnlichen und hervorragenden Verdienste um den Verein wurden Werner Heckmann und Ernst Eymann während der Jahreshautpversammlung am 16.03.2018 zu Ehrenmitgliedern ernannt. Beide haben nach mehr als drei Jahrzehnten in der Vorstandschaft bei der diesjährigen Wahl nicht mehr kandidiert.


Neuer Vorstand gewählt

Der neue Vorstand ist gewählt! An der Jahreshauptversammlung am 16.03.2018 konnten alle Posten in der Vorstandschaft für die nächste Amtsperiode (2018-2020) neu besetzt werden.


Volleyballturnier 2018

Am 3. März fand das alljährliche Volleyballturnier der Luftsportjugend Rheinland-Pfalz statt. Es traten insgesamt 16 Mannschaften aus ganz Rheinland-Pfalz an. Wir waren mit einer Mannschaft aus 6 Personen am Start.


Auch die Theorie ist wichtig!

Um einen kleinen Teil der theoretischen Kenntnisse für den Pilotenschein zu vermitteln fand am Samstag ein Theorieblock zu den Themen “Navigation und Flugplanung” in den Räumen des Luftfahrtvereins statt. Die beiden ehrenamtlichen Fluglehrer Matthias Echter und Sebastian Schöffel haben 9 interessierten Flugschüler des LVG wichtige Grundlagen und das Handwerskzeug für eine erfolgreiche und solide Flugvorbereitung  vermittelt. Neben den Themen “Gestalt der Erde” oder “Wie sieht eigentlich eine Luftfahrerkarte aus?” wurden am Ende des Tages sogar komplette Flüge geplant, die entsprechenden Flugwetterinformationen sowie aktuelle Informationen für Luftfahrer eingeholt und eine vollständige Flugplanung erstellt. In den kommenden Wochen sind weitere Theoriemodule geplant! Diese Veranstaltungen sind nicht nur für Flugschüler, sondern für alle Piloten und Interessierte ausgelegt. Einfach bei unserem Ausbildungsleiter Peter Hammann Interesse bekunden!


Robert fliegt alleine!

Am 17. September konnte Robert Kleiß das erste Mal alleine fliegen und damit seine A-Prüfung bestehen. Bei dieser sogenannten A-Prüfung absolvierte er 3 Platzrunden ohne Fluglehrer. Das Bild zeigt Robert mit seinen Fluglehrern Manfred Steiner und Sebastian Schöffel. Wir wünschen Robert schöne Flüge und allzeit gute Landungen!


Endlich erlöst

Endlich erlöst, am Donnerstag den 15.06.2017 haben unsere Flugschüler Miro Echter, Simon Windt und Martin Schembera ihre Praktische Prüfung unter strenger Beobachtung des Prüfers vom Luftamt Hahn mit Bravur abgelegt.