Ramstein aktuell:


Funkkontakt zu GCA auf 123,3 MHz, Flugbetriebsmeldungen per E-Mail oder Telefon
– Nachdem in der Umgebung von Ramstein wieder verschiedene Beinaheunfälle mit Segelfliegern gemeldet wurden, wird von der USAF erneut dazu aufgefordert, nahe Ramstein eine kurze Positionsmeldung an Ramstein GCA auf 123,3 MHz zu senden und – wenn vorhanden – den Transponder zu aktivieren.
Beim Funkkontakt bitte keine Hemmungen: Die Controller dort erwarten kein perfektes Englisch oder Zurücklesen der erteilten Informationen.
– Flugbetriebsmeldungen der Vereine aus der Umgebung  derzeit nicht per Fax, sondern vorzugsweise per E-Mail an 86oss.osarws@us.af.mil oder flight.safety@us.af.mil oder telefonisch unter 06371-47-5815 oder 06371-47-5132

Die Vordrucke gibts hier: http://www.lsvrp.de/lv/fon.doc

Schreibe einen Kommentar