Rheinpfalz: Hoch hinaus


Foto: SCHOBER – Unterwegs in luftiger Höhe waren am Wochenende 13 mögliche Nachwuchspiloten im Alter von 14 bis 56 Jahren beim Schnupperwochenende des Luftfahrtvereins Grünstadt und Umgebung. Zwei Tage lang bot der Verein die Möglichkeit, den Flugbetrieb hautnah mitzuerleben: Nach einer theoretischen Einführung rund ums Thema Fliegen ging es für die Schnupperpiloten (unser Foto) unter Begleitung der Fluglehrer im Segelflieger selbst in die Luft. „Wir freuen uns, dass sich wieder so viele Interessierte gemeldet haben und planen auch in den Sommerferien ein weiteres solches Schnupperwochenende.

 Natürlich hoffen wir, über solche Veranstaltungen für den Verein langfristig Nachwuchs zu gewinnen“, erklärt Fluglehrer Sebastian Schöffel. Die Chancen stehen nicht schlecht: Auch „Wiederholungstäter“ konnte der Verein am Schnupperwochenende begrüßen, wie den mit 14 Jahren jüngsten Teilnehmer Simon, der vom Segelfliegen begeistert ist und erzählt: „Nur mit der Windkraft zu fliegen, ist einfach ein tolles Gefühl.“ Kcs

Quelle

Ausgabe Die Rheinpfalz – Unterhaardter Rundschau – Nr. 101
Datum Dienstag, den 2. Mai 2017
Seite 22

Voller Artikel:

Schreibe einen Kommentar